Isabella, ein kleiner Portugiesischer Wasserhund                von Barbara-Marie Mundt

Isabella, ein kleiner Portugiesischer Wasserhund

Kinderbuch von Barbara-Marie Mundt, POP Verlag (2015), 4. Auflage, kartoniert, 52 Seiten. Isabella ist eine kleine Portugiesische Wasserhündin, die mit 10 weiteren Hundegeschwistern in Portugal geboren ist. Isabella erfährt, woher sie ihren Namen hat und was ein Portugiesischer Wasserhund ist. Sie erfährt, dass sie eines Tages nach England, aber warum muss Isabella so lange warten.

 

Livro infantil de Barbara-Marie Mundt, POP Verlag (2015), 4 Edição, capa mole, 52 páginas. Isabella é um cão de água português que nasceu em Portugal juntamente com outros dez cãezinhos. Isabella toma conhecimento da origem do cão de água português e do seu significado para os pescadores. Mais tarde apercebe-se que vai viajar para Londres com os seus novos donos, mas porque tem que esperar tanto tempo? Ler mais.

10,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Isabella ist eine kleine Portugiesische Wasserhündin, die mit 10 weiteren Hundegeschwistern in Portugal geboren ist. Eines Tages erscheinen Fremde und ein Hundekind nach dem anderen verschwindet. Auch für Isabella kommt ein Paar, das ihre neuen Herrchen und Frauchen sein sollen - aber, sie verschwinden wieder. Inzwischen lernt Isabella, woher sie ihren Namen hat und was ein Portugiesischer Wasserhund ist: eine alte Tradition. Wie haben diese Wasserhunde früher den Fischern geholfen? Sie lernt schwimmen und tauchen. Und dann tauchen "ihre" Menschen wieder auf ... und verschwinden wieder. Sie erfährt, dass sie eines Tages nach England reisen wird - aber bis dahin wird noch viel Zeit vergehen müssen, und Isabella wartet voller Sehnsucht.

Aber warum muss Isabella so lange warten, bis sie endlich zu ihren neuen Herrchen nach England reisen darf? Das erzählt uns Isabella selbst, auf Deutsch, in Englisch und auf Portugiesisch. 

Weitere Bücher der Autorin Barbara-Marie Mundt:

Isabella in London

- Isabella und ihre Babys